Vier Phönixfedern oder Warum denn nur Günter?
schneeaffe
Titel: 4 Phönixfedern
Name des VerbrechersAutors: 19Max88
Fandom: Immer noch Harry Potter...nicht

Verhunzter Beginn: So nun ist es überarbeitet ich hoffe es ist verständlich und auch interessant zu lesen Nein! Und wenn ich gewusst hätte was auf mich zukommt, hätte ich mich erhängt.

Der langweilige Plot: Harry hat ein bisschen Pech und so, aber fast umgebracht bzw. zu sehen wie jemand ermordet wird, ist stressig und Badfic!Harry will sich gerne erholen. Er kommt aber nicht dazu, denn es passieren voll unglaubliche Dinge und so.

Die Antiqualität der Charaktere: Klon!Harry ist genervt, Dumbi & Co sind voll evöl, Voldi und Konsorten sind mit Kuschelweich gespült, der Rest ist einfach nur dämlich, !!Sues!!

Entnervende Macken im Stil: Gigantische Absätze nach jeder Zeile, um den Text
künstlich zu strecken...macht es auch nicht besser... und diese Flashbacks...gahhhhhh

Die typischsten RS/G-Fehler: Ein einziger Super-GAU!!

Auszüge aus dem Schlimmsten der Geschichte: Das Ende des Vierten Jahres und es wird etwas preis gegeben mit dem keiner rechnet. Denn Rest müsst ihr selbst Lesen. Keine weiteren Fragen, Euer Ehren!

Hallo, hier nun das vorerst letzte Kapitel dieser bis dahin grandiosen Fic. Ich hoffe, ihr habt euren Spaß.

Read more...Collapse )

?

Log in